Benutzerdefinierte Suche

In eigener Sache

Home

Außenanlagen

Behindertengerecht

Hausbau

Planung

Renovierung

Sonstiges

Technik

Immobilien

Architektur

Garten

Feuerwehrhaus

Bauschäden

Energiepass

Bauernhaus

Burgen und Schlösser

Kirchen

Impressum

Partnerlinks

Copyright © 2007 by maico
Stand: 29. Oktober 2011

 

 

 

 

  Informationen für den Bauherrn von Planung bis Einzug

 

 

 

 

Außenanlagen


Abdichtungsarbeiten an Terrassen


 

Abdichtung von Terrassentüren mit darunter liegendem Wohnraum

In diesem Falle ist eine Terrasse über einem Wohnraum abzudichten, die Anschlüsse an Türen und aufsteigendes Mauerwerk sind besonders sorgfältig auszuführen als Grundlage für eine dauerhafte Lösung. Über die Abdichtungsbahn wird eine Drainagematte mit Flies verlegt, auf das Flies wird eine etwa 50mm starke Splittschicht verlegt auf welcher die Betonplatten oder ähnlicher Belag verlegt werden können. Die Drainagematte ist auf der Süd-Westseite unabdingbar, die Wassermengen können sonst bei Schlagregen nicht einwandfrei abfließen.
Im Bereich der Türen werden Gitterroste eingebaut um ein schnelles Ableiten des Wassers zu gewährleisten.
 

 

Terrassenabschluss mit Eckstütze und Lochblech gegen das Verrutschen der Riesel.

 

 

 

Terrassenabschluss
mit Dachrinne.