Benutzerdefinierte Suche

In eigener Sache

Home

Außenanlagen

Behindertengerecht

Hausbau

Planung

Renovierung

Sonstiges

Technik

Immobilien

Architektur

Garten

Feuerwehrhaus

Bauschäden

Energiepass

Bauernhaus

Burgen und Schlösser

Kirchen

Impressum

Partnerlinks

Copyright © 2007 by maico
Stand: 29. Oktober 2011

 

 

 

 

  Informationen für den Bauherrn von Planung bis Einzug

 

 

 

 

Gartengestaltung


Holzunterstand


Einfach ein paar Paletten zuschneiden und vier Seitenteile aus Holz anbringen.
Als Rückwand einfache Lattung als Querstreben verwenden, damit die Konstruktion etwas Halt bekommt. Seitlich auch jeweils ein paar Streben anschrauben, damit das Holz nicht raus fällt und vor allem für mehr Stabilität. Dem Dach etwas Gefälle geben und schließlich mit Dachpappe verkleiden. Fertig ist der Holzunterstand. Geht relativ schnell, kann sicherlich jeder selbst bewerkstelligen und kostet nicht viel.