Benutzerdefinierte Suche

In eigener Sache

Home

Außenanlagen

Behindertengerecht

Hausbau

Planung

Renovierung

Sonstiges

Technik

Immobilien

Architektur

Garten

Feuerwehrhaus

Bauschäden

Energiepass

Bauernhaus

Burgen und Schlösser

Kirchen

Impressum

Partnerlinks

Copyright © 2007 by maico
Stand: 29. Oktober 2011

 

 

 

 

  Informationen für den Bauherrn von Planung bis Einzug

 

 

 

 

Planung


Küche


Einer der wichtigsten Orte im gesamten Haus ist wohl die Küche. Sie sollte im Zentrum des Hauses gelegen sein, denn um sie herum spielt sich der gesamte Alltag ab. Deshalb ist es oft nützlich, wenn man als Hausfrau von der Küche aus auch mitreden kann, bzw. wenn die Küche offen gestaltet ist, um einen Übergang vom Koch- zum Essen- und Wohnbereich zu ermöglichen.

 

 

 

 

Die Küchenplanung muss frühzeitig begonnen werden. Da die gesamt Wasser- und Elektroinstallation davon abhängig ist, kann man sich bei kleineren Verschiebungen im Elektrobereich noch helfen - dies ist schon erheblich schwieriger wenn der Dunstabzug samt Kochplatte in der Raummitte platziert wird.

 

Das selbe Problem tritt beim Abwasser auf. Die Leitungen haben min. ca. 50 - 70 mm Durchmesser und sind daher nicht eben leicht um einige Meter zu verziehen.

Es sollte eine vernünftige Küchenplanung stattfinden; die jeweiligen Firmen sind hierbei bestimmt gerne behilflich.

 

Noch einige Tipps zum Dunstabzug: Oftmals verlangen die Kaminkehrer, dass - wenn der Dunstabzug eingeschaltet ist - sich eine Zuluftöffnung automatisch öffnet.
Ebenso ist die Zuluft beim Einbau eines Kachelofens erforderlich. Da die Geräte teilweise sehr viel Luft verbrauchen bzw. nach Außen abführen, dies ist im Sinne der Gesundheit der Bewohner zu befürworten und wird auch durch die immer dichter werdenden Gebäudehüllen unabdingbar!