Benutzerdefinierte Suche

In eigener Sache

Home

Außenanlagen

Behindertengerecht

Hausbau

Planung

Renovierung

Sonstiges

Technik

Immobilien

Architektur

Garten

Feuerwehrhaus

Bauschäden

Energiepass

Bauernhaus

Burgen und Schlösser

Kirchen

Impressum

Partnerlinks

Copyright © 2007 by maico
Stand: 29. Oktober 2011

 

 

 

 

  Informationen für den Bauherrn von Planung bis Einzug

 

 

 

 

Bauschäden


Korrektes Lüften


Das richtige Lüften der Wohnung – Energiesparen durch korrektes Lüften

Ein oftmals unterschätzter Vorgang - besonders energietechnisch kann hier bares Geld eingespart werden. Durch das Kippen der Fenster für einen langen Zeitraum kühlt der Raum oft komplett aus. Eine Stoßlüftung für wenige Minuten und dies mehrmals am Tag ist hier ausreichend. Das Kippen der Fenster bewirkt, dass die feuchte Raumluft an der Gebäudeaußen-wand aufsteigt und sich im Laufe der Zeit Schimmel an der Außenseite bilden kann.

Ebenso muss man während der Bauzeit in der Austrocknungsphase des Gebäudes die Fenster für kurze Zeit komplett öffnen, um die Feuchtigkeit entweichen zu lassen. Anschließend kann durch die Heizung der Raum wieder aufgeheizt werden. Feuchtigkeit sammelt sich in der Raumluft und man kann wieder lüften. Somit wird das Gebäude langsam entfeuchtet.