Benutzerdefinierte Suche

In eigener Sache

Home

Außenanlagen

Behindertengerecht

Hausbau

Planung

Renovierung

Sonstiges

Technik

Immobilien

Architektur

Garten

Feuerwehrhaus

Bauschäden

Energiepass

Bauernhaus

Burgen und Schlösser

Kirchen

Impressum

Partnerlinks

Copyright © 2007 by maico
Stand: 29. Oktober 2011

 

 

 

 

  Informationen für den Bauherrn von Planung bis Einzug

 

 

 

 

Bauschäden


Schallschutz im Hochbau

Schallschutz bei der Verlegung von Fliesen


Schallschutz im Einfamilienhaus – Ursache Fliesenverlegung.

Bei Schallübertragungen im Eigenheim kann die Ursache eine fachlich nicht richtig verlegter Fliesenbelag sein. Die Gründe könnten z.B. sein:

Die Schallübertragung von Fliesenbelag zur Sockelfliese besitzt keine Bewegungsfuge – der Schall wird direkt vom Fliesenbelag auf die Wand übertragen und ist somit im ganzen Haus zu hören oder die Fuge zwischen Bodenbelag und Sockel ist nicht mit elastischem Material ausgeführt sondern mit starrem Material wie Fugenmasse.